Freitag, 1. Januar 2010

Tabu: Lacher garantiert

Wir haben an Silvestern ein paar Runden Tabu gespielt. Kennt ihr Tabu? Das Spiel, bei dem man den Begriff erklären muss, der auf einer Karte steht, und dabei eine handvoll Wörter nicht verwenden darf, die ebenfalls auf der Karte stehen? So einfach das klingt, der Druck in Form einer Sanduhr sorgt dafür, dass selbst der Coolste erhöhten Puls bekommt. Den “Bewährungshelfer” habe ich nicht hingekriegt.

Die Frauen waren sich des Sieges ziemlich sicher. Zumindest zu Beginn. Die Sicherheit nahm mit jeder Runde ab, bis sie schliesslich wieder grösser wurde. Allerdings dann umgekehrt: Sicher, dass sie wohl nicht mehr gewinnen würden. Aber Tabu ist erfreulicherweise ein Spiel, bei dem der Spass definitiv bleibt, auch wenn man punktemässig hoffnungslos hinterher hinkt.

Hier die zwei absoluten Highlights der fröhlichen, aber leider etwas kurzen Runde:

Gesuchter Begriff: Jukebox
Erklärung: “Da wirft man Geld rein, drückt C-5 und dann spielt Boney M.”

Gesuchter Begriff: Saturn
Erklärung: “Pluto….”
Antwort: “Netto!”

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen