Donnerstag, 24. Dezember 2009

Pünktlich zu Weihnachten ist ein grosses Update der iPhone-Version von Evernote verfügbar. Da tut sich tatsächlich einiges in der Software-Schmiede von Evernote. Mit dem Update kommen ein paar ganz tolle Features dazu.

So wird man in Zukunft Notizbücher definieren können, die lokal, also offline, gespeichert werden und auf die somit auch ohne Netzzugang zugegriffen werden kann. In meinen Augen eine ganz wichtige Änderung. Weiter so, Evernote.

[Quelle]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen