Mittwoch, 23. Dezember 2009

Mediumwechsel für Blogger

Blog und Online – zwei Begriffe, die unzertrennbar scheinen. Danny versucht, die Blogger offline zu kriegen. Allerdings nur limitiert auf einen Beitrag. Der soll im “Buch der Blogger” veröffentlicht werden. Teilnehmen kann jede Bloggerin und jeder Twitterer. Der Ablauf ist einfach: Man erhält das Buch zugeschickt, gestaltet seine Doppelseite und sendet es an den nächsten Teilnehmer weiter.

Am Ende soll das Buch versteigert werden. Ich bin gespannt auf das Resultat dieser ebenso spannenden wie tollen Idee.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen