Montag, 15. Juli 2013

Der Tanz der Multicopter

Wenn ich mir so anschaue, was die Jungs an der ETH mit Quadrocopter so anstellen, dann denke ich, dass da noch einiges an Spielzeug auf uns zu kommt. Heute braucht's noch Studenten und Professoren, um den Koptern den Slalomkurs oder Kunststücke beizubringen. In ein paar Jahren werden die Multicopter dann mit der entsprechenden Software ausgeliefert, mit der nicht nur abzufliegende Strecken, sondern auch ganze Kunstflugvorführungen programmiert werden können. Mehr äusserst interessante Videos zum Thema gibt's bei The Flying Machine Arena. Besonders hervorzuheben sind die Clips, die die Copter in Interaktion zeigen. Verblüffend, echt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen