Mittwoch, 4. Januar 2012

Tolle Slot-Bahn

Carrera kennen wir. Schienen zusammenstecken, Rennautos in den Schlitz und Vollgas. Doch was David Beattie macht, hat damit wenig zu tun. Seine Bahnen sind nicht selten real existierenden Rundkursen nachempfunden. Und sie weisen einen Detailgrad auf, den man sonst nur von passionierten Modelleissenbahn-Freaks kennt. Echt toll.

Beattie produziert gerne auch auf Bestellung. Dank moderner CNC-Fräsen kann er jede beliebige Strecke in jeder erdenklichen Grösse produzieren. Natürlich wird auch die handgefertigte Landschaft mitgeliefert. Ab ca. 15'000 Dollars ist man dabei. Nach oben ist die Skala, denke ich, ziemlich offen.

Hm, irgendwie erinnert mich das jetzt an die alte, uralte Pendenz, die zweite Ausgabe der Blogger Slot Racing Championship zu planen. Da gibt's einen Film dazu. Wie die Zeit vergeht...

Kommentare:

  1. das waren noch zeiten, rundenzeiten, glanzvolle zeiten. ;)
    wiederholung?

    AntwortenLöschen
  2. Reizen würd' mich das auf jeden Fall. Muss mal gucken, ob ich den Thomas noch dafür begeistern kann. Die Webseite des Waldeggringes hat er ja schon länger nicht mehr.

    AntwortenLöschen
  3. Laguna Seca - wie geil ist das denn? Die Dienstleistung von dem Mann steht auf meinen "Habe-im-Lotto-gewonnen" Einkaufszettel. Einmal Nordschleife bitte..

    AntwortenLöschen
  4. ou ja, da wäre ich gerne wieder dabei. war echt cool!

    AntwortenLöschen
  5. @Stan: LOL, Nordschleife... den Platz, um die Bahn aufzustellen, musst du selber liefern, gell. :-)

    @Falki: Ja, das war echt ein cooler und witziger Abend.

    AntwortenLöschen