Sonntag, 22. Januar 2012

Kann man das Zeichnen lernen?

In der Schule habe ich den Klassenkameraden bewundert, der einfach mal schnell mit dem Bleistift ein Figürchen auf sein Heft zeichnen konnte. Später beneidete ich Künstler, die Cartoons zeichnen konnten, wie sie in Comicsheften oder als Strips in Zeitungen erschienen. Wie cool wär's, wenn man das selber auch könnte. Kann man das lernen?

Wenn man dem Zeichner und Autor Shoo Rayner glaubt, dann ja. Wenigstens teilweise. Und er liefert auch gleich tonnenweise Hilfe für die, die in die Kunst des Zeichnens einsteigen wollen. In seinen YouTube-Kanälen bringt er regelmässig simple (aber eindrückliche) Beispiele; wie zeichnet man einen Tennisball, einen Drachen, einen Traktor oder ein Rentier? Die Shoo Rayner-Clips zeigen es in jeweils wenigen Minuten und auf gut nachvollziehbare Weise.



Wieder etwas mehr, das mich reizt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen