Samstag, 20. August 2011

Freebord am Grossglockner

Im Sommer sind wir über den Grossglockner gefahren. Ungefähr auf halber Strecke kam uns ein gutes halbes Dutzend solcher Typen entgegen...



Natürlich, ich kann nicht gutheissen, dass die auf nicht abgesperrten Strassen ohne jegliche Vorwarnung unterwegs sind. Aber das ändert nichts daran, dass ich grossen Respekt vor den Jungs habe, die da runter bretterten. Irgendwie eben doch geil...

Samstag, 13. August 2011

YouTube ade

Hört man "online" und "Video" im gleichen Satz, fällt den meisten Menschen vermutlich YouTube ein. Die unzähligen Stunden, die ich auf diesem Videoportal verbracht habe, waren auch meistens unterhaltsam. Trotzdem werde ich YouTube in Zukunft den Rücken drehen. Zu sehr nervt mich die Seite mit ihren Restriktionen in letzter Zeit. Vermutlich ist's noch nicht einmal die Schuld von YouTube, dass es soweit kam. Vielmehr die von Geldgier getriebene Paranoia der Musikindustrie, die mit aller Gewalt alles zu sperren versucht, was ihnen nicht sofort und unmittelbar messbar Geld bringt.

Mittwoch, 10. August 2011