Freitag, 1. Oktober 2010

Update: Garten-Projekt

Schritt für Schritt geht es vorwärts. Heute waren ein paar grössere Pflanzen dran. Spontan haben wir uns noch für ein halbes Dutzend Steine entschieden, die als Kontrast wirken sollen. Tun sie hoffentlich dann auch. Was jetzt noch fehlt, sind die sogenannten Bodendecker. Die Pflanzenstauden halt, die den Hang schlussendlich wieder grün werden lassen.

Die gesetzten Pflanzen wurden so ausgewählt, dass während einer möglichst langen Periode immer wieder mal etwas blüht. Ich bin gespannt, wie das dann im Frühling bis Herbst ausschaut.

1 Kommentar: