Dienstag, 15. September 2009

Wow! Chor-Performance inkl. Gewitter

Wow! Da fehlen mir die Worte. A cappella find’ ich an sich ja schon interessant. Doch der slowenische Chor “Perpetuum Jazzile” geht noch einen Schritt weiter und simuliert mal eben kurz ein Gewitter. Der Regen haut noch keinen aus den Socken, doch die mächtigen (und durchaus echt klingenden) Donner dürften bei jedem in der Halle Gänsehaut hervorgerufen haben. Hammerstarke Präsentation des Toto-Klassikers “Africa”.

Beim Hören Sound aufdrehen, sonst wirkt’s nicht ganz so stark. Keine Sorge, es kommt kein Schocker.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen