Donnerstag, 29. Januar 2009

Die können nur kopieren


Als ich noch ein kleiner Junge war (jetzt bin ich ein grosser Junge), hat mir mein Papi gesagt, die Japaner würden gute Autos und Motorräder bauen, aber sie hätten keine eigenen Ideen. Stattdessen könnten sie nur kopieren, was die deutschen Autobauer auf den Markt bringen. Heute ist Toyota weltweit der grösste Autobauer und auch die meisten übrigen Japaner haben sich erfolgreich etabliert und bilden in ihren Gebieten zum Teil Massstäbe.
Heute fangen die Chinesen an, weltweit ihre Automobile zu verkaufen. Sie bauen sicher gute Autos, aber sie haben keine eigenen Ideen. Stattdessen können sie nur kopieren, was die deutschen Autobauer auf den Markt bringen. Fortsetzung folgt in zwanzig Jahren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen