Sonntag, 9. November 2008

GOSPELPROJECT demnächst auf Tour

Sie nennen sich “gospelproject”. Sie sind mit 130 Stimmen der wohl grösste Gospelchor der Schweiz. Und sie kommen wieder. Ein Laienchor mit professioneller Ausstrahlung und hochstehenden qualitativen Ambitionen zieht die ZuhörerInnen in seinen Bann. Ich kenne die meisten der Begleitband persönlich und weiss: Da geht die Post ab. Dass ‘gospelproject’ letztes Jahr gemeinsam mit den renommierten Jackson Singers aufgetreten ist, spricht ausserdem für die Qualität dieses jährlich zusammen gestellten Chores.
Wer noch einen Abend in der Vorweihnachtszeit frei hat, sollte sich ein Ticket bei Starticket oder an einem SBB-Schalter ergattern. Die Konzerte sind begehrt, immer wieder mussten die letzten Jahre Leute nach Hause geschickt werden, weil die Sääle hilflos voll waren.
Persönlich empfehle ich – solange es noch Tickets gibt – den 6. Dezember, weil da noch Voice Three als special act auftreten. Oder den 12. Dezember aufgrund des tollen Saales. Eine Übersicht aller Konzerte gibt’s auf der Webseite von gospelproject.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen