Freitag, 26. September 2008

Das ist keine Übersetzung

Ich habe schon wenig Verständnis, wenn Online-Dienste wieFacebook schlampig übersetzen. Wenn hochprofessionelle Firmen mit globalem Marktauftritt es sich nicht leisten können, ihre Texte von einem richtigen Übersetzer bearbeiten zu lassen, dann kann ich nur lachen. Der deutsche Wortlaut des Nokia Softwaremarkets klingt so, als ob er ohne jegliche Bearbeitung von einem automatischen Übersetzungstool übernommen worden wäre.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen